Hinweise zur Buchung:

Für Buchungen jeweils auf "Anmelden" klicken und über Eversports direkt einbuchen und bezahlen. Solltest du für mehr als eine Person buchen, unsicher sein oder Fragen haben, kontaktiere uns gerne direkt: Kontakt 













Ab 10. August 2021 10 bis 11 Uhr 

Yoga ohne Boden - der Kurs für alle mit eingeschränkter Beweglichkeit  

 

Verletzungen, (Vor-)Erkrankungen oder Konstitution - es gibt unterschiedliche Gründe, warum eine 'klassische' Yogastunde eine Herausforderung darstellen kann. Mich erreichen  immer wieder Nachrichten von TeilnehmerInnen, denen Yoga unglaublich gut tut, die an einer klassisch konzipierten Yogaklasse jedoch nicht teilnehmen können oder einfach keine Freude daran haben, weil die Hälfte der Übungen nicht umsetzbar ist. Die Gründe sind vielfältig: die Knie dürfen nicht belastet werden, es fällt sehr schwer vom Boden wieder hoch zu kommen, die Handgelenke können nicht genutzt werden und vieles, vieles mehr. 

 

Deswegen ist dieser Kurs nun die Lösung. Wir üben alle Aspekte des Yogas und es darf auch mal anstrengend und kraftvoll werden, allerdings praktizieren wir sehr achtsam in einer festen Gruppe, nutzen viele Hilfsmittel und passen jede Stunde an die individuellen Bedürfnisse an. 

 

 

 

Leitung: Vanessa 

 

Level: keine Vorgaben

 

 

Der Kurs ist offen und kann mit 10er Karten/als Mitglieder oder mit einer Einzelstunde besucht werden. Die Reihe läuft erst einmal bis zum 14. September 2021 - bei Bedarf wird verlängert. 


5. September - 10:00 bis 13:00 Uhr - MODUL 2

Adjustment (Hands-on) & Alignment - die Fortbildung für Yogalehrer/innen (und angehende)

Dein 3-teiliges Workshopformat (auch einzeln buchbar)

 

Adjustments & Hands on (Ausrichtungskorrekturen) verleihen der Yogastunde eine besondere Tiefe und intensivieren die Praxis eines jeden Einzelnen.  Beim Alignment, also dem Ausrichten der Asana, kann ein Yogalehrer neben verbalen und non-verbalen Anweisungen auch Hilfsmittel wie Gurte oder Blöcke verwenden. Oder eben die Hände (Hands on) um zu unterstützen.

 

Durch gezielte und gekonnte Berührungen oder sprachlich sehr korrekte Anleitungen kannst du die Ausrichtung deiner Schüler in so vielen Fällen verbessern bzw. verfeinern. Der richtige Blick für dich/den Schüler, die Art und Weise der Berührung, sowie deren Intensität machen dabei unwahrscheinlich viel aus.

 

Bewusst ausgeführte Bewegungen und Berührungen ermöglichen es, das Körperbewusstsein zu verfeinern und persönliche Grenzen zu erforschen.

 

Dieser sehr praxisorientierte Workshop bietet viel Gelegenheit, die richtigen Handgriffe und sprachlichen Anleitungen zu üben. Erlebe ehrliches Feedback untereinander.

 

Und das Schönste:

Adjustments / Aligment lernen und üben verbindet auf eine ganz natürliche Art und macht einfach viel Spaß.

 

Was du genau lernen kannst:

  • Ausrichtungsprinzipien des Körpers/ Gelenkfunktionen
  • Sichere Anwendung von Adjustment-Techniken/ Hands-On, die du für deinen Unterricht weiterentwickeln und an diverse Asanas anpassen kannst.
  • Feingefühl für die körperliche Individualität (everyBody is different!)
  • Einzelne Haltungen detailliert zu üben, um die Ausrichtung zu verbessern und zu verfeinern
  • Schulung der Selbstbeobachtung, sodass die Teilnehmer zunehmend nach innen gehen und ihrem inneren Lehrer lauschen können.

Es gibt 3 Teile, die unabhängig voneinander oder zusammen gebucht werden können:

  1. Workshop (20.09.20 - 15 - 18 Uhr): Basiswissen in Theorie und Praxis anhand einiger Asana, die in Vinyasa Stunden häufig vorkommen (Sonnengruß - Asana: Herabschauender Hund, Chaturanga, Kobra/heraufschauender Hund, Low- und Highlunch)
  2. Workshop (15.08.): Standhaltungen (Krieger, Twists, Utkatasana, Dreieck (normal & gedreht)
  3. Workshop (6.11. - 14 -17 Uhr): Halbmond, Krähe ( ggfs. andere Armbalancen), Umkehrstellungen

Achtung YogiNis: gemäß den aktuellen Vorgaben und um euch zu schützen, übt jeder Teilnehmer mit einem festen Partner. Desinfektionsmittel steht bereit und wir freuen uns so sehr auf euch, den Austausch und das voneinander lernen. 

 

 

Workshopleitung: Nicole (Nicole Barlau Yoga)

 

Teilnehmergebühr:

einzelner Workshop: EUR 45

zwei Workshops: EUR 80

alle drei Workshops - GESAMTPAKET: EUR 115

 


10. September 2021 

18:30 - 21:30 Uhr 

Kakao Zeremonie mit Atmagati

 

Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr wir uns auf diesen Abend freuen. 

 

3 Stunden Balsam für die Seele warten auf dich. 

Lasse dich von der Wirkung des hochwertigen Rohkakaos verzaubern. Es wird meditiert, musiziert, gesungen und die Zeit genossen. 

 

Wir können euch diesen Abend aus tiefstem Herzen empfehlen. 

 

Atmen

Meditieren 

Singen

Zuhören 

Fühlen

Schmecken

Verbinden 

 

Sichere dir jetzt deinen Platz!

 

Jede*r ist willkommen!

Teilnehmergebühr: 40€


1 x im Monat - nächster Termin: 15. September 2021 18:30 - 20 Uhr 

90 Minuten Yoga & Beats - mit Leichtigkeit in den Abend 

 

Einmal im Monat lassen wir es fließen. Bewegen uns gemeinsam zur Musik, tanzen ins Wochenende, laden Freu(n)de und gute Laune ein.  Also alles, was im letzten Jahr ein wenig zu kurz kam. 

Alle Level, die Freude an der Bewegung haben, sind von Herzen willkommen.

Abgerechnet wird als normale Yogaklasse. 

 

 

Leitung: Vanessa

 

Level: keine Vorgaben

 

Teilnehmergebühr: normale Kursabrechnung 

 

 


 

ab 25. September 2021 - 4 Samstage - 12:30 bis 14:30 Uhr  

Yoga Anfänger Kurs - dein idealer Einstieg in die Welt des Yoga -

 

Unter Gleichgesinnten und mit viel Zeit für Fragen lernst du in diesem festen 4-Wochen-Kurs die wichtigsten Yoga Grundlagen - von der Pike auf. Dich erwartet eine spannende Mischung aus Theorie und Praxis, eine feste Gruppe zum Austauschen und ein für Anfänger konzipiertes Kursprogramm. 

 

Schrittweise lernst du alle elementaren und für uns wichtigen Körperhaltungen, tauchst ein in die Welt der Meditation und Atemtechnik und erfährst alle Grundprinzipien, die du brauchst, um sicher und für dich angemessen Yoga zu üben. Lerne, welche Ausrichtungsdetails dir helfen, Fehlhaltungen zu vermeiden und wie du Hilfsmittel gekonnt einsetzt. Das Kursprogramm ist so aufgebaut, dass du perfekt vorbereitet bist, um anschließend in unsere offenen Kurse zu besuchen.

 

Warum ein 4-Wochen-Intro Kurs?

  • alle Kursinhalte sind gezielt auf die Bedürfnisse von Yoga Neulingen abgestimmt
  • die feste Gruppe erlaubt einen Übungsplan step by step
  • du übst unter Gleichgesinnten und in einer dir bekannten Gruppe
  • wir haben viel Zeit, um Übungen zu wiederholen und Fragen zu beantworten
  • eine individuelle Betreuung ist möglich, da die Gruppe nicht so groß ist
  • absolute keine Yogaerfahrung ist notwendig

Und außerdem schenken wir dir…

10% auf deine erste 10er Karte für unsere offenen Kurse, wenn du dich innerhalb der Kursdauer zum Kauf entscheidest

 

 

 

Leitung: Vanessa W.

 

Level: ohne oder erste Vorerfahrung 

 

Teilnehmergebühr: EUR 59

 


9. Oktober 2021  17:00 - 19:30 Uhr 

Creative Vinyasa Flow mit LIVE MUSIK

In dieser zweieinhalbstündigen dynamischen und magischen Vinyasa-Klasse bewegen wir unsere Körper im Flow zur Live Musik. Du lernst dich körperlich kreativ zu bewegen und die Anspannungen des Alltags loszulassen. Die Praxis ist kraftvoll-fließend und beinhaltet Kriya, Mudra Vinyasa, Mantra und Meditation.

Samante Amini begleitet die Klasse musikalisch mit Sitar und Handpan.

 

Simone arbeitet als Yogalehrerin (Anusara, Vinyasa & Yin), schreibt Texte, hat das Magazin www.personalitymag.com gegründet und ist Gastgeber des Podcasts Personality Talks. Ihre Klassen sind fließend und dynamisch – von Anusara und der eigenen stetigen Yogapraxis sowie der Meditation und der Achtsamkeit inspiriert. Es gibt immer ein Thema, dass die Stunden begleitet und sich in einer höheren Intention ausdrückt. Simone nutzt Techniken aus dem Coaching, der Achtsamkeit und der positiven Psychologie.

 

 

Leitung: Simone

 

Level: erste Yogaerfahrung wünschenswert 

 

Teilnehmergebühr: EUR 40 (Mitglied: EUR 35) 

 

 


23. Oktober 2021  17:00 - 19:30 Uhr 

ZYKLUS WORKSHOP - innerer Herbst

Die Lebenssäfte werden weniger, die Tage kürzer. In dieser Phase treffen wir auf eine tiefe Klarheit, aber auch auf Schatten, die sich zeigen wollen. Eine Übergangsphase, die kraftvoller kaum sein kann. Nun ist Zeit, genau hinzuhören.

 

Wir zeigen dir, was uns in dieser Phase gut tun kann - wir tauchen in unterschiedlichste Methoden aus dem Yoga, der Kräuterkunde und der Naturspiritualität. Wir tauschen uns aus, lernen voneinander und genießen eine kraftvolle Zeit zusammen.

 

 

 

Leitung: Vanessa & Bastienne

 

Level: keine Vorgaben

 

Teilnehmergebühr: EUR 35 (Mitglieder*innen EUR 30) 

 

 


 

 

Leitung: The Love Keys - Aleah & Jess

 

Alle Infos zur Veranstaltung, Anmeldung und Preise findet ihr hier

 

19. - 21. November 2021

Bhakti Wochenende mit den Love Keys - Immersion

Ein Wochenende im Zeichen der Liebe

 

Wir freuen uns so sehr, dieses transformierende Wochenende im Frühling 2021 nachholen zu können. 

Folgende Buchungsmöglichkeiten stehen zur Auswahl: 

  • BHAKTI YOGA 15h IMMERSION 19. - 21. November 2021
  • Mantra Yoga Stunde - Samstag 16:30 Uhr 
  • Kirtan Konzert - Samstag 19 Uhr